SIDO

Sido, mit bürgerlichem Namen Paul Würdig, ist ein deutscher Rapper und Produzent, der am 30. November 1980 in Ost-Berlin geboren wurde. Bekannt für seine markante Maske, die er anfangs trug, prägte Sido die deutsche Rap-Szene seit den frühen 2000er Jahren. Sein Debütalbum „Maske“ von 2004 brachte ihm große Anerkennung und legte den Grundstein für seine erfolgreiche Karriere. Sido ist für seinen kontroversen und provokanten Stil bekannt, der soziale und politische Themen aufgreift. Neben seiner Musikkarriere war er auch als Juror in der deutschen Version von „The Voice of Germany“ tätig. Mit Hits wie „Bilder im Kopf“ und „Mein Block“ bleibt Sido eine prägende Figur im deutschen Hip-Hop.

WEEKEND 2
SA 31.08.