SAM SMITH

Sam Smith, geboren am 19. Mai 1992 in London, ist britischer Singer-Songwriter, mit der beeindruckenden Stimme und gefühlvollen Musik erobert Sam Herzen weltweit. Das Debütalbum „In the Lonely Hour“ aus dem Jahr 2014 brachte grosse Anerkennung und mehrere Grammy-Auszeichnungen ein. Smiths Musik zeichnet sich durch emotionale Tiefe, aufrichtige Texte und eine einzigartige Kombination von Soul, Pop und R&B aus. Als offen queerer Artist setzt Sam sich auch für LGBTQ+-Rechte und Gleichberechtigung ein. Hits wie „Stay With Me“ und „Too Good at Goodbyes“ unterstreichen die Fähigkeit, universelle Gefühle in kraftvolle Melodien zu verwandeln. Sam Smith bleibt eine Schlüsselfigur in der zeitgenössischen Musik, die mit der außergewöhnlichen Stimme und künstlerischen Sensibilität die Musiklandschaft prägt.

WEEKEND 1