INFOS

Allgemeine Infos zum Festival

Anreise / Rückreise

Camping

Depot und Nachhaltigkeit

Einlass und Kontrolle

Festivalregeln

Fundbüro

Helfer

Öffnungszeiten

Ticket-Infos

Depot und Nachhaltigkeit

Dieses Jahr NEU!

ZÜRICH OPENAIR schafft das Depot-System ab, denn ZÜRICH OPENAIR findet, dass ihr den Abfall bereits richtig entsorgt und verzichtet deshalb auf CHF 2.00 Depot pro Becher. Neu sind auf dem gesamten Gelände 1/2 Liter PET-Flaschen und Mehrwegbecher im Einsatz. Auch du kannst etwas für die Sauberkeit innerhalb und ausserhalb des Festivals beitragen und dabei Gutes tun. Entsorge deinen Müll in die dafür vorhergesehenen Behälter. Abfall zu Abfall, PET zu PET und den Mehrwegbecher an der Bar oder in die bunten Tonnen von Viva con Agua. Für jeden zurückgebrachten Mehrwegbecher spenden wir einen Betrag an unseren langjährigen Partner Viva con Agua: Alle für Wasser - Wasser für Alle.

ZÜRICH OPENAIR setzt sich gemeinsam mit Viva con Agua für eine Welt ohne Durst ein. Das Prinzip ist simpel: Wirf deinen Mehrwegbecher in eine der bunten Tonnen von Viva con Agua oder gib ihn an der Bar zurück. Die Viva con Agua Crew ist zudem mit weissen Fahnen und Sammelbehältern auf dem Festivalgelände unterwegs. Pro zurückgebrachtem Becher (ob an der Bar oder in den bunten Tonnen von Viva con Agua) spendet ZÜRICH OPENAIR einen Betrag an die Viva con Agua Wasserprojekte.