Mittwoch 22.08.

The War on Drugs

TENT STAGE|20:30-21:30

zurück

The War on Drugs

Das obsessive Studio-Werk von Sänger und Songwriter Adam Granduciel, Bandleader und Mastermind von The War on Drugs, schafft eine hermetische Erfahrung wie kein anderer. Jede Klangzutat wird akribisch genau auf den Sound getrimmt den Graduciel haben will. Er macht sich die Musik aus der Epoche des Synth-Rocks zu eigen. Ein hämmernder, durchdringender Beat, irgendwo zwischen Krautrock und Synth-Pop, gepaart mit dem typisch-smoothen Drive des 80-iger-Rocks. Das neue Album «A Deeper Understanding» belebt die Rockmusik wieder, mit eher untypischen Mitteln. Verträumt und melancholisch, die typische Einsamkeitsthematik lässt uns, gepaart mit dem smoothen Sound durch die amerikanischen Weiten tragen, den Wind im Haar, das einfache Leben geniessend während um uns herum alles kontinuierlich im Wandel ist. Am diesjährigen ZÜRICH OPENAIR nehmen uns The War on Drugs mit in ihre glitzernde Welt.

www.thewarondrugs.net