DJ SEINFELD

Tickets

Der Hype um DJ Seinfeld entwickelte sich, bevor man überhaupt wusste, wer hinter dem Moniker steht. Zuvor bereits unter den Künstlernamen “Rimbaudian” und “Birds of Sweden” unterwegs, war es sein Single “U”, die dem zu Beginn anonymen Alias “DJ Seinfeld” schliesslich zum Durchbruch verhalf. Kein geringerer als Aphex Twin spielte seine Tracks und sein Debütalbum “Time Spent Away From U” zählte nach der Veröffentlichung zu den meistgefeierten elektronischen Alben.

Der Schwede definierte nicht nur die damals noch junge Lo-Fi-Szene, sondern bespielt auch ein breiteres Spektrum der elektronischen Musik. Letztes Jahr lieferte er eine Ausgabe der renommierten „DJ-Kicks“-Serie – seine Mischung aus Electro, Breakbeats und Deep House. Gerade erst lancierte er sein eigenes Label „Young Ethics“, welches ausschliessliche eigene Produktionen veröffentlichen soll. Seine Tracks zeigen viel Emotionalität und eine Realness, die auf dem Dancefloor unvermittelt spürbar ist.

DJ Seinfeld ist einer der faszinierendsten Akteure der aktuellen elektronischen Musikszene. Seine direkten und emotionalen Sets sind auf zahlreichen internationalen Bühnen zu hören. mehr lesen
DO
02:30 DANCE CIRCUS

DJ SEINFELD

DO
02:30 DANCE CIRCUS
Tickets
DJ Seinfeld ist einer der faszinierendsten Akteure der aktuellen elektronischen Musikszene. Seine direkten und emotionalen Sets sind auf zahlreichen internationalen Bühnen zu hören.

Der Hype um DJ Seinfeld entwickelte sich, bevor man überhaupt wusste, wer hinter dem Moniker steht. Zuvor bereits unter den Künstlernamen “Rimbaudian” und “Birds of Sweden” unterwegs, war es sein Single “U”, die dem zu Beginn anonymen Alias “DJ Seinfeld” schliesslich zum Durchbruch verhalf. Kein geringerer als Aphex Twin spielte seine Tracks und sein Debütalbum “Time Spent Away From U” zählte nach der Veröffentlichung zu den meistgefeierten elektronischen Alben.

Der Schwede definierte nicht nur die damals noch junge Lo-Fi-Szene, sondern bespielt auch ein breiteres Spektrum der elektronischen Musik. Letztes Jahr lieferte er eine Ausgabe der renommierten „DJ-Kicks“-Serie – seine Mischung aus Electro, Breakbeats und Deep House. Gerade erst lancierte er sein eigenes Label „Young Ethics“, welches ausschliessliche eigene Produktionen veröffentlichen soll. Seine Tracks zeigen viel Emotionalität und eine Realness, die auf dem Dancefloor unvermittelt spürbar ist.

mehr lesen