Cashfree - bargeldloses Vergnügen

Mit dem System „Contactless Cashfree“ kann auf dem ganzen Gelände kontaktlos und bis zu einem Betrag von CHF 40 ohne PIN-Eingabe bezahlt werden. An den Zahlstationen werden die meisten aller gängigen Karten und Bezahl-Apps sowie neu auch die neon-Mastercard akzeptiert – ganz so, wie man es vom alltäglichen Bezahlen an der Ladenkasse kennt. Das mühsame Aufladen der Festivalbändel am Event sowie das Rückfordern nach dem Anlass entfallen damit.

 

„TonyCard – Deine Karte kann’s“ ist eine Initiative der Interessensgemeinschaft Schweizer Kartenanbieter. Die Kooperation ermöglicht es dir, an Events wie dem ZÜRICH OPENAIR mit allen teilnehmenden Karten oder Bezahl-Apps kontaktlos zu bezahlen.

neon

Neon, das neueste und erste unabhängige Smartphone-Konto der Schweiz, macht deinen Alltag in Sachen Geld einfacher und sorgt für mehr Spass – auch am ZÜRICH OPENAIR. Denn dank der neuen Partnerschaft erhältst du einen Rabatt von CHF 1 auf jedes Getränk, das du mit der neon-Mastercard bezahlst. Weder für Konto noch für die Karte gibt’s Grundgebühren, und auch im Ausland sind die Konditionen günstig. Eröffnest du dein neon-Konto mit dem Promocode ZOA19, erhältst du sogar noch CHF 10 als Startguthaben geschenkt. Alle weiteren Infos findest du hier.