METRONOMY

Wenn Metronomy zum Tanz rufen, eilen die Massen herbei. Das Quartett rund um Mastermind Joseph Mount bringt mit schwungvoller Leichtigkeit und elektronisch-verspielten Beats Gegensätze in Bewegung. Beflügelt von Hitsingles wie „The Look“ oder „She Wants“ schaffte es ihr drittes Studioalbum „The English Riviera“ in die Nominierungsliste des britischen Mercury Prize für das Album des Jahres 2011. Auch mit dem neusten Streich „Summer 08“, einer Platte voller Zitate aus den Bereichen Synthie-Pop und New Wave, Funk und R&B aber auch Disco und French House, werden die Briten mit Lobeshymnen überschüttet. Live hauen die vier Briten zu tanzenden und mitsingenden Fans so richtig rein – eine grosse Portion Elektro-Disco-Indie-Rock-Party ist am diesjährigen ZÜRICH OPENAIR zweifelsohne vorprogrammiert! Wir freuen uns!

SA   MAIN STAGE 20:00 - 21:00