MAJOR LAZER 

Sie sind die unangefochtenen Herrscher des Hipstertums: Internationale Superstars um Diplo, Jillionaire und Walshy Fire führen mit ihrem He-Man-Zeichentrick-Superhelden Major Lazer eine Schlacht gegen die Niederungen des Dancehall. Hierbei sind sie eindeutig Sieger! Das marode Image der jamaikanischen Dancehall-Szene wurde mit viel Druck und Bass generalüberholt und weicht einer topaktuellen Mischung aus dem Artwork alter Scientist-Alben und der Ästhetik des L.A.-Hardcore der 80er Jahre. Diplo’s schroffer „Anything-Goes-Sound“ belegt, dass er mit Punk, Hip Hop, Metal und Reggae aufgewachsen ist. Erfolgreiche Kooperationen, unter anderem mit MØ, Justin Bieber, Ellie Goulding oder Ariana Grande, pflastern ihren Weg der Hits. Jüngst präsentierten sie ihren neusten Floorfiller „Run Up“ mit Features von Partynextdoor & Nicki Minaj. An ihrer geschichtsträchtigen Show im kubanischen Havanna wurde zudem die bandeigene Dokumentation „Give Me Future“ aufgezeichnet, die noch in diesem Jahr offiziell erscheinen soll. Am Donnerstag beweisen Major Lazer auf der ZÜRICH OPENAIR-Bühne, dass sie ihrem Handwerk definitiv mächtig sind und pumpen ihre Songs in schwindelerregende Höhe. Ein Geheimrezept für den allerletzten Tanzmuffel und alle mit chronischer Hüftsteifheit!

DO   MAIN STAGE 21:30 - 22:45