Bei diesen heissen Temperaturen sorgen wir mit 7 neuen Acts für Erfrischung!

In der DJ- und Produzentenriege reihen sich folgende neue Acts ein: Bunt und verrückt wird es mit der Loop-Künstlerin Jessiquoi, die eine schrille Performance darbieten wird. Mit dem feinsinnigen Gespür für melodische Grooves liefert die israelische Künstlerin Magit Cacoon einen Tanzimpuls, der jeden auf den Dancefloor zieht. Die deutschen DJs Lexer und Sascha Braemer werden mit ihren unverkennbaren und einschlägigen Sounds die ZOA-Tanzfläche nachhaltig zum Beben bringen. Weiterhin wird uns das Elektronica-Projekt us & sparkles mit ihren präzise abgestimmten Grooves in andere Welten abtauchen lassen. Zum krönenden Abschluss heben wir mit Debrah Scarlett, ein aufstrebendes Jungtalent mit einer atemberaubend-schönen Stimme, und dem New Yorker Dream-Pop Duo Phantogram in träumerische Atmosphären ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Hier steht der Text zur Anreise

Hier steht der Text zum Einlass

Hier steht der Text zum Camping

Hier steht der Text zu den Festivalregeln

Öffnungszeiten

Hier steht der Text zu den Öffnungszeiten